Event: Workshop
Hersteller: RSA
Datum: 30.01.2018
Ort: München
Anmeldung: Workshop
Dauer: 1 Tag
Zeitraum: 9:30 - 15:00 Uhr
 

RSA und Arrow laden Sie am 30.01.2018 in das Münchner Simulationszentrum im Central Tower zum Thema "RSA SecurID und GDPR" an Board.

Während Organisationen versuchen Unstimmigkeiten bei nicht autorisierten Benutzern durch Best-in-Class-Technologien und Cybersecurity-Profis zu vermeiden, hat die EU eine Verordnung (GDPR) angekündigt, die darauf abzielt, die Datenschutzgesetze in ganz Europa zu harmonisieren und die Privatsphäre von EU-Bürgern zu schützen.

Gemeinsam erarbeiten wir, wie Sie Ihre Daten schützen, was GDPR für Ihre Cybersecurity-Strategie bedeutet und wie Sie Regulierungen wie GDPR/DSGVO einhalten können.

Im Anschluss an die Vorträge übernehmen Sie die Rolle des Flugkapitäns - nach einer kurzen Flugtheorieschulung steuern Sie einen Airbus A320

Freuen Sie sich schon jetzt auf spannende Vorträge und ein außergewöhnliches Flugerlebnis.

Agenda ab 9:30 Uhr:

Registrierung
Begrüßung (RSA)
Überblick RSA SecurID Suite Lösungsportfolio

  • SecurID Access: Base, Enterprise und Premium
  • 2- und Multifaktor-Authentifizierung
  • Identity Governance and Lifecycle
  • Der Weg in die Cloud
  • Identity Assurance – Den Schutzbedarf ermitteln
  • Federation mit anderen Systemen
  • Neue Anwendungen und Use Cases
  • Live Demo

GDPR/DSGV EU-Datenschutzgrundverordnung

  • Anforderungen und Herausforderungen
  • RSA Lösung als Antwort auf die Anforderungen

ca. 14:00 Diskussion, Fragen & Antworten
ca. 14:30 Flugsimulator

Interessiert? Dann merken Sie sich den Termin gleich vor und melden sich noch heute HIER an. Die Plätze sind begrenzt.

Wir freuen uns schon jetzt, Sie auf unsere Reise durch die RSA SecurID und GDPR/DSGVO Welt begrüßen zu dürfen.

Sie haben Fragen rund um RSA? Dann wenden Sie sich an: rsa.ecs.de@arrow.com

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!