Event: Workshop
Hersteller: F5
Datum: 10.10.2017
Ort: München
Anmeldung: Workshop
Dauer: 3 Tage
Zeitraum: 09:00 - 17:00 Uhr
 

In diesem dreitägigen Workshop für Techniker lernen F5 Partner die Anwendungsmöglichkeiten und  Implementierung folgender F5 Module im Detail kennen:

  • Local Traffic Manager  (LTM)
  • Global Traffic Manager (GTM)
  • Application Firewall Manager (AFM)
  • Application Security Manager (ASM)
  • Access Policy Manager (APM)

 Ziel ist es, dass die Teilnehmer am Ende des Kurses u.a. die Architektur des Load-Balancing Moduls (LTM) verstehen, Sicherheitsrichtlinien für die Netzwerk- und Applikationsfirewall (AFM und ASM Modul) erstellen können, SSL VPNs konfigurieren (APM) und Load Balancing zwischen Rechenzentren beherrschen (GTM).

Voraussetzung zur Teilnahme ist die Kenntnis grundsätzlicher Implementierungen des LTM Moduls und dessen Verwendung. Es muss der LTM Fundamental Kurs (Online Training) absolviert worden sein oder  vergleichbares Wissen bereits bestehen. Trainiert wird an Hand von virtuellen Labs, die die Teilnehmer vorab auf einem geeignet Laptop installieren müssen.

Die Agenda lautet wie folgt:

 

Day 1 (9:00am)

Day 2

Day 3

08:30

Welcome and agenda and student intros

BIG-IP LTM Architecture and Design

ASM: Creating and Updating a Security Policy
(lecture and exercise)

09:00

Synthesis, BIG-IP Modules, and LTM Fundamentals Review

09:30

BIG-IP LTM Design Activity

10:30

Break

Break

Break

10:45

LTM Advanced Topics: Device and Traffic Groups
(lecture and exercise)

AFM: Overview, Logging, and Configuring
(lecture and exercise)

APM: Overview, Configuring, Network Access
(lecture and exercise)

12:00

Lunch

Lunch

Lunch

13:00

GTM: DNS and F5 DNS Services, Create a listener (lecture & exercise)

AFM: Creating Rules and Rule Lists, DoS Protection
(lecture and exercise)

APM: Dynamic Webtops, Resources and Configuring  SSL VPN Web Access (lecture and exercise)

14:30

Break

Break

Break

15:00

GTM: Creating Data Centers, Virtual Servers, Pools, and Wide IPs
(lecture and exercise)

ASM: Using ASM to Verify Website Vulnerabilities
(lecture and exercise)

Workshop: Whiteboarding the F5 Solution

Q&A session

16:30

Methods of GSLB (Lecture only)

17:00

 

Zwischen folgenden Terminen können Sie wählen: 

10. - 12.10.2017, München

Wichtig: Sie benötigen für die Labs einen Windows oder  Mac Laptop mit mindestens 16GB freiem Disk-Speicher und mindestens  8GB RAM (16GB empfohlen).

Neugierig geworden? Dann melden Sie sich noch heute an!

>> Hier geht's zur Anmeldung!